Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:
Praxis freeSoul
Impulse zum Glück
Mürgstrasse 9a
CH-6370 Stans

Rechtliches

Verbindlichkeit

Die Website www.freesoul.ch (Sarah Riggione, CH-Stans) wurde nach bestem Wissen erstellt. Es wird jedoch keine Garantie dafür übernommen, dass die vermittelten Informationen fehlerfrei und vollständig sind.

Heilwirkung

Eine Heilwirkung der von der Praxis «freeSoul» (nachstehend: «PRAXIS») angebotenen Leistungen wird nicht versprochen. Die PRAXIS erstellt keine Diagnosen im medizinischen Sinne. Die Leistungen der PRAXIS sind keine Medikamente und ersetzen keinen Arzt bzw. Therapeuten; sie können jedoch eine ärztliche Behandlung und deren Verlauf positiv beeinflussen.

Soweit in dieser Website Aussagen über einzelne Leistungen der PRAXIS Verwendung finden, die bestimmte Wirkungen andeuten, wird ausdrücklich klargestellt, dass mit diesen Aussagen keine Wirkungen in naturwissenschaftlich gesichertem Sinne angekündigt werden.

Zustandekommen eines Vertrages

Der Vertrag mit einem Nutzer der Dienstleistungen der PRAXIS (nachstehend: „Klient“) kommt mündlich zustande, sei dies persönlich in der Praxis in Stans, sei dies telefonisch. Die entsprechende Vergütung zugunsten der PRAXIS wird auch dann geschuldet, wenn der Klient zur Unzeit auf das Wahrnehmen vereinbarter Beratungstermine verzichtet.

Haftungsausschluss

Die PRAXIS haftet in keinem Fall für direkten oder indirekten Schaden,  - welcher als Folge aus dem Gebrauch der Informationen aus der vorliegenden Website - aus Links von anderen oder auf andere Websites und deren Inhalte - oder aus beanspruchten Leistungen geltend gemacht wird.

Einverständnis des Klienten bzw. des Seminarteilnehmers

Durch die Inanspruchnahme von Leistungen der PRAXIS anerkennt der Klient die vorliegenden rechtlichen Regelungen.

Recht

Das Vertragsverhältnis mit dem Klienten, aber auch alle Rechtsverhältnisse ausservertraglicher Natur unterliegen schweizerischem Recht (soweit zulässig: Gerichtsbarkeit des Kantons Nidwalden). Ist eine Passage der vorliegenden Regelungen ungültig, so bleiben die Regelungen insgesamt unangetastet und behalten ihre Gültigkeit.