Unzufrieden im Alltag

von (Kommentare: 0)

Wie oft geht man täglich den gleichen Trott, man spult ihn ab, wie ein Computersystem. Obwohl man spürt, dass es jetzt nicht gerade erfüllend ist, macht man weiter. An jedem Tag wiederholen sich das Spiel und die Gefühle der Unzufriedenheit. Ist es wirklich notwendig? Was braucht es, um einen Schritt aus diesem „Teufelskreis“ zu machen?

Grundsätzlich nicht viel: Die Bereitschaft etwas verändern zu wollen. Das klingt nach mehr als es ist. Ich darf durch meine Arbeit und auch aus persönlicher Erfahrung immer wieder feststellen, dass es oftmals einfach nur ein Hinsehen braucht, wenn man wieder mal in einem Teufelskreis steckt.

Immer widerkehrende Muster oder Umstände bergen ein riesen Potential an Wachstum darin.

Es will uns über die Unzufriedenheit aufzeigen, dass etwas nicht in Frieden ist. Und manchmal braucht auch unser innerer Computer einfach ein Update, damit man wieder auf dem aktuellsten Stand ist. Und so geht’s auch mit unserem Leben und unserer Psyche. Was wir uns verankert haben an Glaubensätzen und Mustern kann früher richtig gewesen sein, muss aber heute nicht mehr stimmen. Vielleicht waren es früher Strategien, die wir als Kind entwickeln mussten, um uns zu schützen. Heute jedoch stehen wir an einem anderen Punkt und genau diese Strategien hindern uns daran glücklich zu sein.

Bei Kleinigkeiten schaffen wir das oft schon gut selber. Wenn du jedoch feststellst, du kommst auf keinen grünen Zweig, begleite ich dich gerne mit meinen Coachings.

Warum die Unzufriedenheit deinen Alltag "stört" dazu braucht es oftmals einen klaren Blick auf deine Situation. Was dahinter steckt und die Auslöser sind, können wir gemeinsam in meinen Coachings achtsam und wertfrei betrachten. Welche Hintergründe verbergen sich und welche Sehnsüchte verstecken sich? Wie würdest du gerne deinen Alltag erleben? Was brauchst du dazu? Was soll sich verändern? Solche Fragen können Bestandteile der Coachings sein. Aber auch Klarheit, das Schaffen von Ordnung in verstrickte Situationen oder Perspektiven-Wechsel können sehr hilfreich sein. Je nach Bedürfnis und Situation schauen wir gemeinsam, welches deine stärksten Ressourcen sind, damit du Schritt für Schritt deine wahren und inneren Bedürfnisse erkennen und leben kannst. Ich freue mich auf deinen Kontakt.

 

Inspirierende Grüsse
Sarah

files/vision/img/freesoul_logo.png

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.